Strom aus der Nachbarschaft


07. Apr. 2021

Sind Energiegemeinschaften die Lösung um eine zentral gesteuerte Energiewirtschaft zu verändern bzw. voranzutreiben?

Projekt NETSE

Das Ziel ist klar: Bis zum Jahr 2050 soll unsere gesamte Energieversorgung aus regenerativen Technologien kommen. Der Weg dorthin ist allerdings nicht nur lang, sondern auch von vielen Herausforderungen geprägt. Die Energiewirtschaft, wie wir sie kennen, zentral gesteuert und von großen Erzeugungskapazitäten geprägt, verschwindet zunehmend. An ihre Stelle tritt ein System, in dem jeder einzelne Haushalt eine wichtige Rolle spielen kann.

Wie dieses System in Zukunft zur Energiewende beitragen kann, untersuchen Forscherinnen und Forscher am Campus Wieselburg der FH Wiener Neustadt.

zur Presseaussendung


< Alle News